Punkt 10: Am Puls der Märkte

Webinar-Termin:

| 15.06.2018 @ 10:00

Schlagworte:Börse - Finanzen - Geld, kostenlos, , , , , ,

   Webinar zu Punkt 10: Am Puls der Märkte

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

- 5 - Seitenaufrufe

MetaTrader Trading live.

Fühlen Sie täglich mit uns den Puls der Märkte! Die führenden Daytrader Deutschlands screenen, analysieren und traden mit Ihnen gemeinsam die interessantesten Märkte: DAX, Dow, EURUSD, Gold und viele weitere – Long oder Short?! 5 Wochentage – 5 verschiedene Daytrader. Scalping, Teilschließungen, Markttechnik, Positionstrading und Korrelationen. Spannende Themen und Marktkommentare – live im Markt um Punkt 10 Uhr. Forex & CFDs täglich.

Jetzt hier für das kostenfreie Webinar anmelden!

Hier den MetaTrader kostenfrei downloaden!

Testen Sie uns über ein kostenfreies Demokonto!

Webinaraufzeichnungen und viele weitere interessante Schulungsvideos finden Sie auf unserem YouTube-Kanal!

 

► Risikowarnung ◄
Forex & CFDs sind Hebelprodukte und nicht für jeden geeignet!
Der Hebel multipliziert Ihre möglichen Gewinne, aber auch die Verluste. Das Risiko kann Ihr eingezahltes Kapital umfassen. Machen Sie sich, bevor Sie starten, über ein Demokonto von Admiral Markets UK mit dem Trading, dem Hebeleffekt, dem Long & Short Trading und den Möglichkeiten der Risikobegrenzung ausreichend vertraut:
http://www.admiralmarkets.de/wissen/risikomanagement

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Comments are closed

  • Visual Basic Programmierung - Inhalt des VHS-Kurses : Die Entwicklungsumgebung Visual Studio 2008; Programme erstellen und diese ausführen; Sprachelemente und Kontrollstrukturen; Klassen, Objekte und Methoden; Datentypen Lernen Sie bequem und entspannt in Ihrer vertrauten Umgebung. Mit unseren Webinaren kommt die VHS-Völklingen virtuell zu Ihnen nach Hause. Ihr PC muss dazu allerdings über einen Internet-Anschluss (min. DSL 1000) und Lautsprecher verfügen.  Vorteilhaft,
  • Automatisierte Wertberichtigung von Forderungen mit SAP - Die Position „Forderungen aus Lieferungen und Leistungen“ beträgt in deutschen Bilanzen etwa ein Drittel der Bilanzsumme. Forderungen stellen damit die wert- mäßig bedeutendste Position im Umlaufvermögen eines Unternehmens dar – ein korrekter Ausweis dieser Vermögensposition ist daher unerlässlich. D.h. es gilt, bei der Ermittlung des Wertberichtigungsbedarfs das tatsächliche Ausfallrisiko ent- sprechend zu berücksichtigen – wir sprechen in