Qualitätssicherung digitaler Prozesse – so geht’s!

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Prozesse und Beratung, , , , , , , , ,

   Webinar zu Qualitätssicherung digitaler Prozesse – so geht’s!

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 329 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 24.05.18

 

Mehr Durchblick und Qualität im Software-Test

Im digitalen Wandel spielt für Unternehmen aller Branchen die umfassende Qualitätssicherung digitaler Prozesse eine zentrale Rolle. Neue Anforderungen wie Cloud-Lösungen, schärfere Security-Vorkehrungen für Daten und Systeme, agile Entwicklungsprozesse mit DevOps oder das voll vernetzte Internet der Dinge steigern die Qualitätsansprüche weiter. Gleichzeitig wächst der Markt für spezielle Testmethoden und -Tools enorm. Wie sollen Sie hier den Überblick behalten und die passende Lösung zur Qualitätssicherung Ihrer digitalen Prozesse finden?

Unser Webinar rund um die Themen Testautomatisierung & Qualitätssicherung hilft Ihnen ganz pragmatisch weiter. Wir stellen Ihnen anhand eines konkreten Praxisbeispiels einen ganzheitlichen Ansatz zur Qualitätssicherung aus Beratung, Testing, Integration und Monitoring vor. Sie erfahren, warum Insellösungen keine Lösung sind und wie Sie das optimale Testvorgehen für Ihre digitalen Prozesse finden. Und Sie lernen die wirklich wichtigen Kriterien zur Auswahl der passenden Test-Tools kennen.

 

>Melden Sie sich hier zum Webinar an

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Qualitätssicherung digitaler Prozesse – so geht’s!, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Webinar: Risikobeurteilung nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG - in den Entwicklungsprozess integriert mit PLATO e1ns in einem Datenkonzept umgesetzt Die Maschinenrichtlinie (MRL) ist Rechtsgrundlage für Konstruktion, Verkauf und Betrieb einer Maschine in Europa. In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick zu den grundlegenden, harmonisierten Normen hinsichtlich der MRL und erleben live die Abbildung der Schritte Anforderungsanalyse Betrachtungsgrenzen definieren Gefahren- und Risikoanalyse Identifizieren einer Sicherheitsfunktion die mit einer elektronischen Steuerung (E/E/PES)
  • DevOps beginnt in den Köpfen - DevOps funktioniert nur mit einem Kulturwandel im gesamten Unternehmener Welchen Reifegrad DevOps auch immer bei Ihnen erreicht hat, entscheidend für den Erfolg ist vor allem die Anpassung Ihrer Organisationskultur. Denn DevOps bedeutet erheblich mehr als die Einführung neuer Technologien oder automatisierter Prozesse. Vielmehr kommt es auf TopDown-Entscheidungen des Managements in Kombination mit einer ausgeprägten ButtomUp-Bereitschaft