Qualitätssicherung digitaler Prozesse – so geht’s!

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Prozesse und Beratung, , , , , , , , ,

   Webinar zu Qualitätssicherung digitaler Prozesse – so geht’s!

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 208 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 24.05.18

 

Mehr Durchblick und Qualität im Software-Test

Im digitalen Wandel spielt für Unternehmen aller Branchen die umfassende Qualitätssicherung digitaler Prozesse eine zentrale Rolle. Neue Anforderungen wie Cloud-Lösungen, schärfere Security-Vorkehrungen für Daten und Systeme, agile Entwicklungsprozesse mit DevOps oder das voll vernetzte Internet der Dinge steigern die Qualitätsansprüche weiter. Gleichzeitig wächst der Markt für spezielle Testmethoden und -Tools enorm. Wie sollen Sie hier den Überblick behalten und die passende Lösung zur Qualitätssicherung Ihrer digitalen Prozesse finden?

Unser Webinar rund um die Themen Testautomatisierung & Qualitätssicherung hilft Ihnen ganz pragmatisch weiter. Wir stellen Ihnen anhand eines konkreten Praxisbeispiels einen ganzheitlichen Ansatz zur Qualitätssicherung aus Beratung, Testing, Integration und Monitoring vor. Sie erfahren, warum Insellösungen keine Lösung sind und wie Sie das optimale Testvorgehen für Ihre digitalen Prozesse finden. Und Sie lernen die wirklich wichtigen Kriterien zur Auswahl der passenden Test-Tools kennen.

 

>Melden Sie sich hier zum Webinar an

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Qualitätssicherung digitaler Prozesse – so geht’s!, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Aufzeichnung: Die Lokalisierung von ErrorSpy - In diesem Praxisbericht zeigt Ihnen François Massion, wie die Qualitätssicherungssoftware ErrorSpy mit SDL Passolo und SDL Trados Studio lokalisiert wurde. VN:F [1.9.22_1171]Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser SeiteDanke für Ihre Bewertung ...Rating: 9.0/10 (1 vote cast)Qualitätssicherung digitaler Prozesse – so geht’s!, 9.0 out of 10 based on 1 rating Ähnliche Webinare: Testautomatisierung in der Praxis
  • Schneller bessere Talente finden - Die durchschnittliche Suche nach den passenden Talenten dauert heute 63 Tage und ist damit 30 Prozent länger als noch vor ein paar Jahren. Dies beeinflusst nicht nur die Recruiting-Tätigkeit, sondern belastet auch die Unternehmensprofitabilität. Jede unbesetzte Stelle kostet ein Unternehmen 350 EUR pro Tag. Recruiting-Bereiche reagieren darauf, indem sie versuchen, den Prozess effizienter zu gestalten oder