Rechtliche Grundlagen der Datensicherung – Rechtsanwalt Dr. Kraska im NovaStor Webinar

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:IT-Schulungen und Programmierung, kostenlos, ,

   Webinar zu Rechtliche Grundlagen der Datensicherung – Rechtsanwalt Dr. Kraska im NovaStor Webinar

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.119 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 18.08.15

Beschreibung: Wer ist für die Sicherung von Daten verantwortlich, IT-Dienstleister oder Unternehmer? Wer haftet im Schadensfall? In vielen Unternehmen herrscht Unklarheit über die gesetzlichen Bestimmungen zur Sicherung von Unternehmensdaten.

Stefan Utzinger, CEO von NovaStor und Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska geben in dem Live-Webinar einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen der Datensicherung. Dr. Kraska, spezialisiert auf das Datenschutzrecht, erklärt anhand von praktischen Beispielen, worauf IT-Dienstleister und Unternehmer bei der Datensicherung achten sollten. Sie erfahren, was professionelles Backup bedeutet und wie Sie sich vor Datenverlusten und möglichen Geldbußen schützen.

Dauer des Webinars: Ca. 45 Minuten, mit offener Frage-Runde am Ende des Webinars

Weitere Informationen und Anmeldung:  https://attendee.gotowebinar.com/register/5705653176310083329

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (2 votes cast)
Rechtliche Grundlagen der Datensicherung - Rechtsanwalt Dr. Kraska im NovaStor Webinar, 9.0 out of 10 based on 2 ratings

Comments are closed

  • Toolgestütztes Variantenmanagement - Vielfältige Kundenanforderungen effizient erfüllen – das ist die zentrale Herausforderung für heutige Industrieunternehmen. Um die Kundenzufriedenheit in größeren Marktsegmenten sicherzustellen, müssen Varianten für unterschiedlichste Zielgruppen oder Märkte eingeführt, entwickelt und verwaltet werden. In diesem kostenlosen Webinar erfahren Sie, wie Sie Ihre Herausforderungen in puncto Produktvarianten meistern. Für Projekte mit hoher Variantenkomplexität mit einer großen Anzahl von
  • Aufzeichnung: Medizinische und Pharma-Übersetzungen – wo es um Leben und Millionen geht. - Pharmaunternehmen benötigen immer mehr Übersetzungen und diese meistens sehr schnell, da sonst der von den Zulassungsbehörden vorgeschriebene zeitliche Ablauf der Zulassung neuer Arzneimittel nicht eingehalten werden kann. VN:F [1.9.22_1171]Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser SeiteDanke für Ihre Bewertung ...Rating: 9.0/10 (2 votes cast)Rechtliche Grundlagen der Datensicherung - Rechtsanwalt Dr. Kraska im NovaStor Webinar, 9.0 out of