Rechtsprechungsübersicht zum Verkehrszivilrecht

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Recht - Steuern - Finanzen, Transport & Logistik, , , , ,

   Webinar zu Rechtsprechungsübersicht zum Verkehrszivilrecht

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 2.368 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 09.08.11

Online-Seminar in zwei Blöcken

Zielgruppe:
Rechtsanwälte und Sachbearbeiter in Haftpflichtversicherungsunternehmen, die mit der Regulierung von Verkehrsunfallschäden befasst sind

Thema:
Das interaktive Online-Seminar befasst sich mit zwei Brennpunkten der verkehrsrechtlichen Schadenregulierung. Der Dozent wird die neusten Entwicklungen bei der Verdienstausfallberechnung (Block 1) und beim Ersatz von Mietwagenkosten (Block 2) anhand der neueren (obergerichtlichen) Rechtsprechung darstellen. Sie können die Blöcke auch einzeln buchen. Die Themen wiederholen sich nicht.

Schwerpunkte:
Block 1

* Erwerbsschaden/Verdienstausfall im Verkehrsrecht
* Die Prognose der hypothetischen Einkommensentwicklung
* Beweiserleichterungen für den Anspruchsteller
* Mitverschulden des Geschädigten
* Laufzeit der Verdienstausfallrente

Block 2

* Ersatz von Mietwagenkosten
* Fraunhofer oder Schwacke?
* Mietwagenkosten bei gewerblich genutzten Fahrzeugen
* Gesonderte Berechnung der Ausstattung mit Winterreifen

Als Teilnehmer erhalten Sie ein begleitendes Skript, in dem sowohl das Thema systematisch dargestellt ist als auch die besprochenen Entscheidungen aufbereitet sind. Eine kurzfristig abweichende Themenwahl bzw. Schwerpunktsetzung aufgrund aktuellster höchstrichterlicher Entscheidungen bleibt vorbehalten.

In diesem Online-Seminar ist die Interaktion des Referenten mit den Teilnehmern sowie der Teilnehmer untereinander während der Dauer der Veranstaltung sichergestellt. Der Nachweis der durchgängigen Teilnahme nach § 15 Abs. 1 Satz 2 FAO wird erbracht.

Aktuelle Termine:
Bitte bei Herrn Marko Böhme erfragen (030 / 726153-125).

Dozent:
Dr. Jens Rogler, Richter am LG Nürnberg

Gebühr je Block:
50,- Euro Mitglieder FORUM Junge Anwaltschaft/Anwaltverein, jeweils bis 3 Jahre nach Zulassung
90,- Euro Mitglieder Anwaltverein
99,- Euro Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Ansprechpartner:
Marko Böhme
DeutscheAnwaltAkademie
Fon 030 / 726153125
Fax 030 / 726153111
boehme [at] anwaltakademie.de

www.anwaltakademie.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Rechtsprechungsübersicht zum Verkehrszivilrecht, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Mobile Enterprise Plattform: Entwicklung von Apps leicht gemacht - PROFI Online Kolloquium Der Webcast zeigt anhand eines Beispiels, wie häufig eine App von der Anforderung bis hin zur Umsetzung entwickelt wird. Dabei wird auf wiederkehrende Fragen und Problemstellungen eingegangen und gezeigt, wie und wobei eine Mobile Enterprise Plattform helfen kann, Fehler und Probleme zu vermeiden.   VN:F [1.9.22_1171]Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser SeiteDanke für Ihre Bewertung
  • Webinar „SAP HANA – agieren statt reagieren“ - Einführung SAP HANA Einsatzszenarien Nutzen von Rapid Deployment Solutions (RDS) für SAP HANA Moderation:  Holger Born, ITML im Rahmen unserer Webinar-Reihe der   weitere Details und Anmeldung   Kontakt basycs GmbH, Stefanie Lamps Tel.: +49 170 9206226 stefanie.lamps@basycs.com   Eine Übersicht über alle unsere Webinare finden Sie stets hier auf unserer Homepage VN:F [1.9.22_1171]Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser SeiteDanke für Ihre Bewertung ...Rating: 10.0/10 (1 vote cast)Rechtsprechungsübersicht zum Verkehrszivilrecht,