Aufzeichnung: Redundanzen sind nicht alles – Über den Sinn des Einsatzes von Translation-Memory-Systemen in Texten mit geringer Wiederholrate

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Webinar-Aufzeichnung, ,

   Webinar zu Aufzeichnung: Redundanzen sind nicht alles – Über den Sinn des Einsatzes von Translation-Memory-Systemen in Texten mit geringer Wiederholrate

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 2.140 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 03.01.13

In diesem Webinar aus der Reihe „Von Anwendern für Anwender“ zeigt Ihnen Renate Dockhorn, Diplom-Übersetzerin und Master of Arts (MA) im Bereich Terminologie und Sprachtechnologie verschiedene Aspekte aus Anwendersicht auf, die den Einsatz eines Translation-Memory-Systems auch bei Texten mit niedriger Wiederholrate sinnvoll machen.

Referentin
Renate Dockhorn ist Diplom-Übersetzerin und Master of Arts (MA) im Bereich Terminologie und Sprachtechnologie. Seit 1999 leitet sie gemeinsam mit ihrem Mann „Dockhorn Übersetzungen und Schulungen“. Ihre Fachgebiete sind technische Übersetzungen und Übersetzungen im Bereich Pharma und Chemie. Einen ständig wachsenden Teil ihrer Tätigkeit nehmen darüber hinaus Schulungen von Translation-Memory- und Terminologieverwaltungssystemen ein. Renate Dockhorn verfügt über umfangreiche Erfahrung sowohl im Bereich von Schulungen in Unternehmen als auch in der Schulung von Kolleginnen und Kollegen, die freiberuflich arbeiten.

Aufzeichnung ansehen

Über SDL Language Technologies

Seit mehr als 25 Jahren unterstützen Produkte von SDL Language Technologies Übersetzungs- und Lokalisierungsexperten, Redakteure, Terminologen, Analysten und Mitarbeiter von Nachrichtendiensten. SDL Language Technologies entwickelt und implementiert Software in den Bereichen Terminologie- und Übersetzungsmanagement, Softwarelokalisierung, Maschinelle Übersetzung und Translation Memory. Der Einsatz dieser Sprachtechnologie-Lösungen ermöglicht es, mehrsprachige Kommunikationsprozesse durchgehend zu managen.

Comments are closed

  • Online Seminar für Planungsbüros - Zertifiziertes Qualitätsmanagement-System für Planungsbüros: Kostenlose Online-Infoveranstaltung – Initiatoren und Anwender berichten über Nutzen im Tagesgeschäft und die Realisierung Planungsbüros, die sich für das Thema Qualitätsmanagement (QM) interessieren, haben die Möglichkeit, in einer kostenlosen Online-Infoveranstaltung über die Vorteile einer planerspezifischen QM-Zertifizierung und das „TÜV QualitätsZertifikat Planer am Bau“ zu informieren. „QualitätsZertifikat Planer am Bau“ – die Alternative
  • Die SOPLEX Branchen-Suite für das Forderungsmanagement mit SAP® IS-U - SOPLEX bietet eine umfassende Branchenlösung für Unternehmen der Versorgungswirtschaft an: Die SOPLEX Forderungsmanagement-Suite für SAP® IS-U. Die Forderungsmanagement-Suite von SOPLEX besteht aus drei Lösungen: SOPLEX LD (Legal Dunning) EGVP ist die Lösung, die das gesamte gerichtliche Mahnwesen SAP®-integriert abbildet. SOPLEX ARS (Address Research System) ist die SAP®-integrierte Adressrecherchelösung, mit der Unternehmen Rückläuferquoten sowie Bearbeitungszeiten erheblich senken