Sage mir, wie Dein Projekt beginnt und ich sage Dir, wie es endet (Kostenloses Webinar)

Webinar-Termin:

| 12.04.2019 @ 15:00

Schlagworte:kostenlos, Prozesse und Beratung, , ,

   Webinar zu Sage mir, wie Dein Projekt beginnt und ich sage Dir, wie es endet (Kostenloses Webinar)

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 81 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 21.03.19

Projekte richtig starten

Die Weichen für das Gelingen Ihres Projektes werden schon beim Projektstart gestellt. Ein guter Start in Ihr Vorhaben benötigt eine gute Grundlage, unabhängig davon ob sie das plangetriebene Vorgehen wählen oder über ein hybrides Vorgehen erste Schritte in die Agilität wagen. Diese besteht aus einem gut umrissenen Auftrag, klaren Grenzen, einer ausführlicher Umfeldananalyse sowie einer verständlichen Zielstellung.
Live Webinar am Mi 03.04. ab 9 Uhr und am 12.04. um 15:00 (ca. 45 Minuten). Die Einladung und die Zugangsdaten zum Webinar erhalten Teilnehmer ca. eine Woche vor dem Termin per E-Mail.

Zur Anmeldung

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Comments are closed

  • Gerichtliche Forderungsbeitreibung mit SAP - Die Software für eine effiziente gerichtliche Forderungsbeitreibung   SOPLEX hat eine SAP-Software entwickelt, mit der sämtliche Prozesse im Zusammenhang mit der gerichtlichen Forderungsbeitreibung SAP-integriert durchgeführt werden können. Die Software unterstützt den Anwender dabei, alle erforderlichen Prozesse, vom Mahnbescheid bis zur Zwangsvollstreckung systemintegriert durchzuführen.   Prozessunterstützung Automatisierte Erstellung einer virtuellen Rechtsakte zum Vorgang Automatisierte Übernahme der Debitorenstammdaten Automatisierte Übernahme der offenen Posten aus
  • VHS-Schnupperwebinar - Wenn Sie an einem Webinar teilnehmen möchten und noch keine Erfahrung mit der Webinar-Software gemacht haben, können Sie hier kostenlos erste Erfahrungen sammeln. Melden Sie sich ganz unverbindlich an und lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten dieser neuen Unterrichtsform kennen. Vor Kursbeginn erhalten Sie per E-Mail die benötigte Sitzungsnummer, mit der Ihnen der Zugang zu der