Schneller bessere Talente finden

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:HR-Personal, ,

   Webinar zu Schneller bessere Talente finden

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 847 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 01.02.17

Die durchschnittliche Suche nach den passenden Talenten dauert heute 63 Tage und ist damit 30 Prozent länger als noch vor ein paar Jahren. Dies beeinflusst nicht nur die Recruiting-Tätigkeit, sondern belastet auch die Unternehmensprofitabilität. Jede unbesetzte Stelle kostet ein Unternehmen 350 EUR pro Tag. Recruiting-Bereiche reagieren darauf, indem sie versuchen, den Prozess effizienter zu gestalten oder die Qualität der Neueinstellungen zu verbessern. Um auf dem heutigen Talentmarkt jedoch bestehen zu können, muss Recruiting beides sein: schnell und effektiv.

In Zusammenarbeit mit EuPD Research wird Marcus Rauschenbach Ihnen dazu neueste Forschungsergebnisse und Insights vorstellen, damit Sie

– Ihren Recruitingprozess durch ein effektives Bewerbermanagement optimieren können,
– durch den Einsatz valider Assessments die Qualität der Neueinstellungen steigern können
– die Candidate Experience verbessern können.

Hier geht´s zur Anmeldung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Bianca Brennecke
Channel Marketing Manager – DACH
Email: bbrennecke@cebglobal.com
Tel.: 069/92071139

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Schneller bessere Talente finden, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • SPEZIAL: Exit Strategien näher betrachtet, inklusive Money Management Grundlagen - Seien Sie dabei, wenn der erfahrende Daytrader Jochen Schmidt im live-Webinar über Exit-Strategien und die Grundlagen des Money Management spricht. Finden Sie Antworten auf Fragen wie: * Wann steige ich aus dem Trade aus? * Kann man Risiko kalkulieren?               Während des Seminars haben Sie außerdem die Möglichkeit, interaktiv mitzuwirken. Stellen Sie IHRE Fragen im Webinar, auf die wir direkt
  • Webinar „Initiativbewerbung“ - Kostenloser Web-Vortrag „Initiativbewerbung“ ***Termin auf Anfrage    Firmen erwarten heutzutage immer mehr Eigeninitiative von Bewerbern. Hierbei ist die Initiativbewerbung das Mittel erster Wahl. Es gibt einige Gründe dafür, dass Unternehmen nicht alle freien Stellen ausschreiben. Kleine Firmen möchten gerne die Kosten für Anzeigen und Auswahlverfahren sparen. Große Firmen werden oftmals mit Bewerbern überrannt und verzichten daher ganz