SPEZIAL: Money Management, CRV, Hebel und Co

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Börse - Finanzen - Geld, kostenlos, , , , ,

   Webinar zu SPEZIAL: Money Management, CRV, Hebel und Co

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 991 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 17.03.14

ADMIRAL MARKETS OSTERSPEZIAL:

Im 3. Spezial führt unser Daytrader Jochen Schmidt durch die wichtige Thematik Money Management, „passender“ Hebel, CRV und gibt zahlreiche Tipps aus seiner Trading-Praxis zum Umgang mit Verlusten, Stopp Loss, Trailing Stopp, Gewinnzielen, Gewinnquoten, und mehr. „Verabschieden Sie sich von Gedanken, von 10 Trades regelmäßig 10 mal oder auch nur 8 mal Gewinntrades zu erzielen. Auch mit 5, 6 oder 7 Gewinntrades können Sie unter dem Strich Gewinne erzielen, sofern Sie das wichtige Money Management berücksichtigen.“

 

Melden Sie sich jetzt schnell und einfach unter diesem Link für das live Webinar an.

Unser Demokonto zum Mittraden erhalten Sie hier.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
SPEZIAL: Money Management, CRV, Hebel und Co, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Webinaraufzeichnung – SDL Trados Studio 2011: Tipps von einem Betatester - Vor der Markteinführung jeder Software gibt es eine Testphase. Auch bei SDL Trados Studio 2011 haben sich wieder Kunden zur Verfügung gestellt, um die Praxistauglichkeit zu prüfen. Jerzy Czopik, einer der Betatester von SDL Trados Studio 2011, berichtet heute von seinen Erfahrungen mit der Software und welche neuen Features für ihn am interessantesten sind: * Neuer Display-Filter
  • Webinar „BatchMan – optimale Best Practice in der SAP Hintergrundverarbeitung“ - War Batch-Verarbeitung früher eine Mainframe-Domäne, wollen Firmen heute die Hintergrundverarbeitung in heterogenen Betriebssystem-Umgebungen und Client-Server-Applikationen steuern. Gefragt sind daher plattformübergreifende, integrationsfähige Job-Scheduler, die auf ungeplante Ereignisse reagieren können. Die Batchverarbeitung im SAP Standard ist unübersichtlich und arbeitsintensiv. Mit BatchMan können komplexe Jobstrukturen einfach und effizient gesteuert werden… Moderation Dirk Rutz & Peter Lupprich, basycs im Rahmen unserer Kampagne     weitere