Storage Spaces Direct / Azure Stack HCI Neuigkeiten mit Carsten Rachfahl

Webinar-Termin:

| 21.01.2020 @ 10:00 - 11:00

Schlagworte:kostenlos, Webinar-Aufzeichnung, Weitere Webinare, , ,

   Webinar zu Storage Spaces Direct / Azure Stack HCI Neuigkeiten mit Carsten Rachfahl

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 93 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 21.01.20

Seit unserem letzten Webinar hat sich einiges getan beim Thema Storage Spaces Direct: Neue Best Practices eröffnen spannende Möglichkeiten für IT-Profis und IT-Entscheider. Dazu gibt es News von der Microsoft Ignite: Auf der Konferenz wurden einige geplante Features von Storage Spaces Direct im nächsten Windows-Server präsentiert.

In unserem Webinar erfahren Sie von Carsten Rachfahl – Microsoft MVP und Experte für Azure Stack HCI – alle interessanten Neuigkeiten aus dem S2D-Universum.

Zur Aufzeichnung >>

Agenda:

  • Neue Best Practices und Möglichkeiten
  • Einblick: S2D in vNext
  • Q&A

Zielgruppen:

  • IT-Administratoren
  • IT-Leiter
  • CIOs / IT-Verantwortliche
  • Reseller und Systemhäuser

Sprecher:

  • Carsten Rachfahl, IT-Consultant, Microsoft Cloud & Datacenter MVP und Azure MVP, Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG
VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Comments are closed

  • Legal Dunning EGVP für IS-U: Kostenfreies Webinar der SOPLEX - Kostendruck und wachsender Wettbewerb stellen eine besondere Herausforderung für das Forderungsmanagement in der Energiewirtschaft dar. Die SOPLEX LD EGVP ist eine SAP-Lösung, welche eine hohe Prozesseffizienz im gerichtlichen Mahnverfahren ermöglicht. Das neue Webinar „Legal Dunning EGVP for IS-U“ ist kostenlos und führt Schritt für Schritt durch die Anwendung der Software und klärt über die webbasierte Organisation
  • Webinar Business Intelligence - Business Intelligence leicht gemacht: eine BI-Plattform in wenigen Stunden aufsetzen In dem Live-Webinar „Business Intelligence leicht gemacht“ zeigt Ihnen Timo Tautenhahn, Tableau Software, wie Sie innerhalb weniger Stunden eine BI-Plattform aufsetzen, Metadaten quasi nebenbei modellieren und auf dieser Basis Berichte erstellen und veröffentlichen können. Mehr als die Hälfte aller Business Intelligence Projekte scheitern! Die meisten Unternehmen wissen