Archiv für Forderung

Webinar Forderung: Gerichtliche Forderungsbeitreibung mit SAP

Die Software für eine effiziente gerichtliche Forderungsbeitreibung

 

SOPLEX hat eine SAP-Software entwickelt, mit der sämtliche Prozesse im Zusammenhang mit der gerichtlichen Forderungsbeitreibung SAP-integriert durchgeführt werden können. Die Software »»

Webinar Forderung: SVC Connect/Creditreform Schweiz

Heutzutage müssen Bonitätsinformationen oft auf Knopfdruck verfügbar sein. Der SVC liefert mit seinen Auskünften Antworten auf Ihre Fragen – online in Sekunden, flexibel und weltweit.

Die SOPLEX hat »»

Webinar Forderung: Credit Insurance

Zur Absicherung von Forderungsausfallrisiken wird sehr häufig das Instrument der Kreditversicherung eingesetzt. Dabei versichert der Kreditversicherer das Unternehmen gegen Forderungsverluste durch Insolvenz oder politische Risiken, sowohl
auf nationalen »»

Webinar Forderung: Value Adjustment – Wertberichtigung mit SAP

Die Position „Forderungen aus Lieferungen und Leistungen“ beträgt in deutschen Bilanzen etwa ein Drittel der Bilanzsumme. Forderungen stellen damit die wertmäßig bedeutendste Position im Umlaufvermögen eines Unternehmens »»

Webinar Forderung: Wirtschaftsauskünfte effektiv einholen und verwalten mit Creditsafe Connect in SAP®

Die SOPLEX Consult GmbH aus Berlin, das System- und Beratungshaus für effiziente Softwarelösungen für das Kredit- und Forderungsmanagement in SAP®, bietet ihren Interessenten und Kunden in diesem »»

  • Admiral Markets: MetaTrader 4 TUNING und erweiterte Features - MetaTrader 4 TUNING:  in diesem Webinar präsentieren wir – im wöchentlichen Wechsel zur BASIS-Einführung zum MT4 – Highlights und besondere Trading Features:                       Admiral.Supreme – sinnvolle, kostenlose Add ons für den MT4 zur Erweiterung der Möglichkeiten!   1-Click-Trading mit SL & TP   Teilschliessungen einfach und elegant   deutsche Realtime News direkt im MT4   erweitertes Trading via Chart   diagonale Trendlinien als
  • Standardisiertes Reporting mit SAP BI und Chart-me DS - Prof. Dr. Rolf Hichert hat sich die Vereinheitlichung des Unternehmensberichtswesens zum Ziel gesetzt und das Regelwerk HICHERT®SUCCESS entwickelt. Durch dieses Regelwerk soll die formale Geschäftskommunikation in Form von Managementberichten und Präsentationen transparenter werden. Auf diesem Regelwerk basierend bildete sich der IBCS®-Notationsstandard für die konzeptionelle, perzeptionelle und semantische Gestaltung der Geschäftskommunikation heraus. Dieser wird bereits heute
Forderung -