Archiv für Technische Dokumentation

Webinar Technische Dokumentation: Virtual PLATO Summit – Engineering Event

Die PLATO AG lädt Sie vom 22. bis zum 24. September 2020 zum kostenfreien Online Engineering Event ein. Themen wie FMEA, Risikomanagement sowie Produkt- und Prozessentwicklung werden Ihnen in einer »»

Webinar Technische Dokumentation: Webinar: Qualitätssicherung für die Inhaltserstellung mit Acrolinx und TIM_RS®

Die Integration der Acrolinx Content Optimization Software in das Redaktions- und Content-Management-Systems TIM‑RS®

Referenten:
Michael Klemme, Senior Solutions Architect, Acrolinx
Maxi Fetsch, Technische Redaktion und Beratung, Fischer Computertechnik

Beschreibung:
Redaktionssysteme organisieren den »»

Webinar Technische Dokumentation: Webinar: Qualitätssicherung in der Softwarelokalisierung

Referenten:
Prof. Dr. Uta M. Seewald-Heeg, Professorin für Computerlinguistik und Softwarelokalisierung, Leiterin des Bachelor-Studiengangs Fachkommunikation/Softwarelokalisierung und des Masterstudiengangs Softwarelokalisierung sowie Studiendekanin des Fachbereichs Informatik und Sprachen, Hochschule Anhalt,
Michael Klemme, »»

Webinar Technische Dokumentation: Webinar: Sprachprüfung und Terminologiemanagement mit Acrolinx

Referent:
Michael Klemme, Senior Solutions Architect, Acrolinx

Lernen Sie in diesem Webinar die Acrolinx Content Optimization Software kennen. Wir präsentieren Ihnen, wie Sie mit Acrolinx die Informationsqualität im gesamten »»

Webinar Technische Dokumentation: Aufzeichnung: Wann macht sich Terminologie bezahlt?

Dr. Rachel Herwartz stellt Ihnen in diesem Webinar vor, ob und wie sich mithilfe einer Kosten-Nutzen-Analyse der Nutzen durch eine zentrale Terminologieverwaltung und Terminologiearbeit berechnen lässt.

  • Effiziente Forderungsbeitreibung mit SAP – kostenfreies Webinar von SOPLEX - Forderungsmanagement Erfahren Sie bei dieser Webpräsentation, wie Sie Ihre Forderungsbeitreibung optimieren, Schuldner effektiv mahnen und damit die Außenstandsdauer und Forderungsverluste reduzieren können. Effizienz im Mahnwesen bedeutet optimierte Prozesse bei gleichzeitiger Senkung der Kosten für die Forderungsbeitreibung. Dafür ist eine Vielzahl von Prozessen notwendig, die tagtäglich in den Debitorenbuchhaltungen stattfinden, z.B. Mahnläufe bearbeiten und Mahnungen versenden Kundenrückfragen am Telefon beantworten Aktives
  • Kaufmännisches Mahnwesen mit SAP - Wenn der Kunde das Zahlungsziel verfehlt und offene Forderungen nicht begleicht, setzt i.d.R das kaufmännische oder auch vorgerichtliche Mahnverfahren ein. Dies wird durch das Unternehmen selbst ausgeführt und sollte optimal strukturiert sein, damit es den erwünschten Erfolg hat. Ziel eines modernen Forderungsmanagements ist es, mit möglichst wenigen und unterschiedlich ausgebildeten Ressourcen Forderungen so effizient wie
Technische Dokumentation -

Eine technische Dokumentation soll ein technisches Produkt oder Erzeugnis beschreiben und relevanten Informationsinhalte archivieren. Dies muss vielfach nach Normen und Richtlinien geschehen. Ein solche Dokumentation kann zum Beispiel eine Betriebsanleitung, ein Handbuch oder auch eine
Installationsanleitung sein. Ziel des Einsatzes sind u.a. reduzierter Aufwand für das Training von Mitarbeitern und Kunden sowie auch ein besserer Schutz vor Haftungsansprüchen.