Virtual PLATO Summit – Engineering Event

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Cloud-SaaS, kostenlos, Prozesse und Beratung, , , , , , , , , , , , , , ,

   Webinar zu Virtual PLATO Summit – Engineering Event

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 166 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 07.09.20

Die PLATO AG lädt Sie vom 22. bis zum 24. September 2020 zum kostenfreien Online Engineering Event ein. Themen wie FMEA, Risikomanagement sowie Produkt- und Prozessentwicklung werden Ihnen in einer Vielfalt an Webinaren bereitgestellt.

Unter dem Motto „Drive Change. Rethink Engineering.“ erwartet Sie ein breitgefächertes Programm mit marktrelevanten Themen aus den Branchen Automotive, Anlagen- und Maschinenbau, Medizintechnik, Pharma und anderen.
Freuen Sie sich unter anderem auf spannende Fachvorträge, Erfahrungsberichte führender Unternehmen und Diskussionsrunden mit Experten aus den Branchen. Breakout-Sessions bieten Ihnen Raum zum Networken.

Kleiner Einblick in die Agenda

  • Erfahrungsberichte von B. Braun und Johnson Matthey
  • Wie steigere ich die Akzeptanz für FMEA im Unternehmen?
  • Klartext für Ingenieure: (R)evolution der FMEA Moderation
  • Vernetzung von FMEAs – Durchgängigkeit von D-FMEA und P-FMEA bis in den PLP
  • Design Control, Risikomanagement nach ISO 14971
  • Filterung Besonderer Merkmale – Arbeiten in der Software PLATO e1ns
  • U. v. m.

Werfen Sie hier einen Blick in die Agenda:

ZUR PDF-VERSION

ZUR DETAILLIERTEN ONLINE-VERSION

International Day am 24. September 2020
Ergänzend zu dem deutschsprachigen Programm wird der International Day am Donnerstag, den 24. September 2020, die Agenda um englisch sprachige Online-Sessions erweitern.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Keine Reisekosten
  • Keine Reisezeit
  • Flexible Teilnahme (auch an einzelnen Online-Sessions)
  • Austausch von Wissen
  • Teilnahme aus dem Home-Office heraus
  • Network-Möglichkeiten in Breakout-Sessions

 

Comments are closed

  • Zentralisieren, automatisieren, zusammenarbeiten - In diesem Webinar erläutert Jörg Drescher, Business Consultant bei SDL Language Technologies, was Sie mit IT-gestütztem Übersetzungsmanagement auf Basis der drei zentralen Schritte „Zentralisieren, automatisieren, zusammenarbeiten“ erreichen können. Ähnliche Webinare: FMEA Webinar: Basis – und Grundlagen-Wissen der FMEA (Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse oder kurz Auswirkungsanalyse) Methodik zu PFMEA + DFMEA Kosten vermeiden und Fehler verstehen, bevor
  • Webinar: „Vertrieb und Service auf der Überholspur“ - Cloudbasiertes CRM: Der schnelle Weg zum Auftrag für Sales und Service Schnelligkeit ist Trumpf, denn Wartezeiten bedeuten Frustpotenzial für den Kunden und das gilt vor allem in der kritischen Phase der Angebotsunterbreitung. Die heutige Vertriebs- und Servicemannschaft – ausgestattet mit Tablet oder Smartphone – muss mobil auf unternehmensinterne Systeme und Prozesse zugreifen können, denn so können