Aufzeichnung: Wann macht sich Terminologie bezahlt?

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Weitere Webinare, ,

   Webinar zu Aufzeichnung: Wann macht sich Terminologie bezahlt?

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.872 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 07.03.12

Mit Hilfe von Interviews und einer Tabellenkalkulation lässt sich berechnen, welche Kosten in einem Unternehmen entstehen, wenn Terminologiemanagement fehlt. Auch lässt sich ermitteln, wie durch die Kombination von Personal und Software der Nutzen von Terminologie erhöht werden kann.

Dr. Rachel Herwartz stellt Ihnen in diesem Webinar vor, ob und wie sich mithilfe einer Kosten-Nutzen-Analyse der Nutzen durch eine zentrale Terminologieverwaltung und Terminologiearbeit berechnen lässt.

Aufzeichnung ansehen

Comments are closed

  • Digital Workplace: In fünf Schritten zum Chatbot - Digital Workplace: In fünf Schritten zum Chatbot Erfahren Sie, wie Chatbots unternehmensintern eingesetzt werden können, welche Mehrwerte zu erwarten sind und wie Sie mit wenigen Schritten zu einem erfolgreichen Bot gelangen. Sprechen Sie in unserem Live-Webinar mit den Experten. Weitere Informationen und die Anmeldung zu unserem Webinar finden Sie hier: https://bit.ly/2DtXInC Ähnliche Webinare: Aufzeichnung: Terminologie in Prozessen – Umfassende Prozessunterstützung
  • Lüfterlos & leistungsstark: LES-Systeme von Thomas-Krenn - Bereits seit 2012 bietet Thomas-Krenn lüfterlose und energieeffiziente Mini-Server an. Nun wurde die Serie mit dem LES network 6L um ein fünftes Modell ergänzt. Von einem bis zu sechs Netzwerk-Ports, vom kleinen Celeron bis zum leistungsstarken Intel Core-i5, von preiswerter 32 GB bis zur 4 TB SSD bietet die LES Serie Geräte für unzählige Einsatzzwecke. Im Webinar