Webcast: Auswirkungen des IT-Sicherheitsgesetzes auf mittelständische Unternehmen

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Produktpräsentationen sonstige, ,

   Webinar zu Webcast: Auswirkungen des IT-Sicherheitsgesetzes auf mittelständische Unternehmen

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.477 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 28.07.15

Der Bundesrat hat jüngst den Gesetzesentwurf des IT-Sicherheitsgesetzes bestätigt. Es schützt zukünftig wichtige Wirtschaftsbereiche vor Cyberattacken und stellt neue Anforderungen, v.a. an Betreiber sogenannter Kritischer Infrastrukturen (KRITIS). Damit nimmt die Politik Unternehmen nun stärker in die Pflicht, entsprechende Sicherheitslösungen und Prozesse zu implementieren. Aber was bedeutet das für Ihr Unternehmen im Einzelnen?

Wir laden Sie herzlich zum Webcast „IT-Sicherheitsgesetz – und nun?“ am 11. September, 11:00 Uhr ein. Registrieren Sie sich kostenfrei

WEBCAST-AGENDA

  • Dr. Matthias Schote, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht der BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Berlin, erläutert die Inhalte dieses neuen Gesetzes und stellt die rechtlichen Konsequenzen für die Praxis dar.
  • Marcel Krumbholz, Head of Strategic Sales bei gateprotect, stellt Ihnen im Anschluss wichtige technische Features vor, die in Ihrer Sicherheitslösung nicht fehlen sollten.

Registrieren Sie sich kostenfrei

gateprotect GmbH
Die Lösungen von gateprotect sorgen seit zehn Jahren weltweit für verlässliche Netzwerk-Sicherheit. Firewalls mit allen gängigen UTM-Funktionalitäten für kleine Betriebe und den Mittelstand, Managed-Security-Systeme für große Unternehmen sowie VPN-Client-Systeme zur vernetzten Anbindung von Zweigstellen und Home Offices bieten verlässlichen Schutz vor Cyberangriffen. Für größere Unternehmen bietet gateprotect mit der gateprotect NP-Serie eine Next-Generation-Firewall an.
Die patentierte eGUI-Technologie sorgt dafür, dass gateprotect-Lösungen besonders leicht zu bedienen und effektiv zu verwalten sind. Sie sind nach der höchsten Zertifizierungsstufe für frei am Markt erhältliche Firewalls beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zertifiziert. gateprotect ist offizieller Zeichenträger des Siegels „IT Security Made in Germany“ und wird seit 2010 im renommierten „Gartner Magic Quadrant” für UTM-Firewall-Appliances geführt. www.gateprotect.de

Comments are closed

  • Franchisegeber werden, aber wie? - Franchisegeber werden, aber wie? Das Webinar informiert über die Arbeitsweise eines Franchise-System-Aufbaus, über die Ermittlung der System-Rentabilität sowie über die mögliche Re-Finanzierung der Investitionskosten des System-Aufbaus. Zudem schildert es die Erfordernisse, um später als Franchise-Geber erfolgreich am Markt bestehen zu können. Ein gut aufgebautes und geführtes Franchise-Systems bietet sowohl für die Franchise-Nehmer als auch für den künftigen
  • Erfolgreiche Internationalisierung mit den richtigen Bezahlwegen - Bei einer erfolgreichen Internationalisierungsstrategie geht es neben der reinen Übersetzung von Produktinformationen auch um die Adaption lokaler Gepflogenheiten. Dazu gehören auch passende Bezahlwege. Darüber hinaus ist das Risiko eines Zahlungsausfalls bei grenzüberschreitenden Transaktionen höher als bei nationalen. Das Webinar gibt einen Überblick über bewährte Lösungen sowie geeignete Risiko-Management-Systeme und zeigt, wie sich internationale Zahlungen sicher