Online-Seminar: Datenschutz im Unternehmen – Wie geht man vor, was bringt es?

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Recht - Steuern - Finanzen, , ,

   Webinar zu Online-Seminar: Datenschutz im Unternehmen – Wie geht man vor, was bringt es?

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 2.359 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 28.03.12

Die Bitkom Akademie bietet ein kostenloses Webinar zum Thema „Datenschutz im Unternehmen“.

Termine:12.04.2012, 10.05.2012, 07.06.2012, 05.07.2012, 30.08.2012, 27.09.2012

Das Online-Seminar richtet sich vor allem an Geschäftsführer und widmet sich folgenden Fragen:

  • Wo lauern die Risiken in Bezug auf Datenschutz?
  • Wie fange ich mit dem betrieblichen Datenschutz an, was kann ich selbst tun?
  • Was macht ein Datenschutzbeauftragter?
  • Was nützt Datenschutz?

Referent:

Lars Kripko ist Dipl.-Wirtschaftsjurist und TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Er war bereits als betrieblicher Datenschutzbeauftragter tätig und verfügt über langjährige Erfahrung in der Administration von IT-Systemen sowie in der Analyse, Abbildung und Optimierung wirtschaftlicher Prozesse. Seit Juni 2011 arbeitet er als externer Datenschutzbeauftragter und Berater zum Thema Datenschutz bei der Bitkom Servicegesellschaft mbH.

Weitere Informationen und Anmeldung

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.3/10 (3 votes cast)
Online-Seminar: Datenschutz im Unternehmen - Wie geht man vor, was bringt es?, 8.3 out of 10 based on 3 ratings

Comments are closed

  • HCI mit VMware vSAN – Radikal einfach und vollständig integriert - Kommen Sie mit auf eine Transformationsreise, vom guten alten zum zukunftsweisenden „Next big thing“. In diesem Webinar erfahren Sie wie Sie mit VMware vSAN ein hyperkonvergentes Storagedesign einfach und zielführend aufbauen können. Dabei stehen Einfachheit und Skalierung im Mittelpunkt. Jetzt Aufzeichnung ansehen Agenda: – HCI Transformation – Der Bedarf für Veränderungen – Warum HCI fürs eigene Unternehmen nutzen? – Was
  • Webinar – Präventionskonzepte erfolgreich etablieren - Online-Präventionsportale am Beispiel von Diabetes-Patienten. Wie Sie über ein Online-Präventionsportal mehr Adhärenz und Lebensqualität bei Diabetes-Patienten erzeugen. Wie gelingt es Krankenkassen, die Adhärenz und Lebensqualität bei Ihren Versicherten wie z.B. Diabetikern zu steigern? Wie gewährleisten sie den optimalen Schutz und die Sicherheit vertraulicher Patientendaten? Wie eng lässt sich ein Präventionsportal mit der elektronischen Patientenakte verknüpfen? Und