Online-Seminar: Datenschutz im Unternehmen – Wie geht man vor, was bringt es?

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Recht - Steuern - Finanzen, , ,

   Webinar zu Online-Seminar: Datenschutz im Unternehmen – Wie geht man vor, was bringt es?

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 2.517 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 28.03.12

Die Bitkom Akademie bietet ein kostenloses Webinar zum Thema „Datenschutz im Unternehmen“.

Termine:12.04.2012, 10.05.2012, 07.06.2012, 05.07.2012, 30.08.2012, 27.09.2012

Das Online-Seminar richtet sich vor allem an Geschäftsführer und widmet sich folgenden Fragen:

  • Wo lauern die Risiken in Bezug auf Datenschutz?
  • Wie fange ich mit dem betrieblichen Datenschutz an, was kann ich selbst tun?
  • Was macht ein Datenschutzbeauftragter?
  • Was nützt Datenschutz?

Referent:

Lars Kripko ist Dipl.-Wirtschaftsjurist und TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Er war bereits als betrieblicher Datenschutzbeauftragter tätig und verfügt über langjährige Erfahrung in der Administration von IT-Systemen sowie in der Analyse, Abbildung und Optimierung wirtschaftlicher Prozesse. Seit Juni 2011 arbeitet er als externer Datenschutzbeauftragter und Berater zum Thema Datenschutz bei der Bitkom Servicegesellschaft mbH.

Weitere Informationen und Anmeldung

Comments are closed

  • Lizenzmanagement: Richtig und optimal lizenzieren - PROFI Online Kolloquium Bereits seit Jahren prüfen die Software-Hersteller die Einhaltung ihrer Lizenzbestimmungen mit sogenannten „compliance checks“. Die Einhaltung der Compliance ist jedoch nicht einfach: Lizenzen, die ein Unternehmen ursprünglich erworben hat, passen häufig nicht mehr zu der aktuellen Software- und Hardware-Landschaft des Unternehmens. Beispielsweise wurden zusätzliche Server angeschafft, die nun einer neuen Lizenzierungsform bedürfen. Über
  • Webinar „Kaufentscheidungen erfolgreich beeinflussen“ -   Personalisierte Inhalte statt Gießkannen-Informationen Das Internet ist eine gewaltige Informationsmaschine, die viele Anwender überfordert und Unternehmen vor die Herausforderung stellt, gezielte Kaufreize zu setzen. Anstatt Kunden in Marketingkampagnen nach dem Gießkannenprinzip mit Informationen zu versorgen, ist es viel wirkungsvoller, jeden Kunden personalisiert anzusprechen. In unserem Webinar zeigen wir Ihnen an einem konkreten Praxisbeispiel, wie sich zielgruppenspezifische Inhalte