Webinar: Qualitätssicherung in der Softwarelokalisierung

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Produktpräsentationen Software, , , , ,

   Webinar zu Webinar: Qualitätssicherung in der Softwarelokalisierung

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.824 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 08.08.13

Referenten:
Prof. Dr. Uta M. Seewald-Heeg, Professorin für Computerlinguistik und Softwarelokalisierung, Leiterin des Bachelor-Studiengangs Fachkommunikation/Softwarelokalisierung und des Masterstudiengangs Softwarelokalisierung sowie Studiendekanin des Fachbereichs Informatik und Sprachen, Hochschule Anhalt,
Michael Klemme, Senior Solutions Architect, Acrolinx

Beschreibung:
Software wird durch die Kommunikation mit dem Anwender gesteuert. Diese Kommunikation erfolgt in der Regel mittels Texten der Benutzungsschnittstelle. Für die Benutzung und den Vertrieb einer Software in anderen Ländern und Märkten müssen Sie diese Texte übersetzen. Die Inhalte der Benutzungsoberfläche müssen lokalisiert, das heißt an die sprachlichen, kulturellen und gesetzlichen Gegebenheiten vor Ort angepasst werden. Für diesen Prozess gibt es spezialisierte Werkzeuge, die bereits Komponenten zur automatisierten Qualitätssicherung enthalten.

Im Webinar wirft Frau Prof. Dr. Seewald-Heeg von der Hochschule Anhalt einen Blick auf die Lokalisierung von Programmoberflächen und die begleitende Dokumentation. Sie zeigt auf, an welche Grenzen die Qualitätsoptimierung stößt, wenn Sie Produktentwicklung und Lokalisierung getrennt voneinander umsetzen.

Im zweiten Teil des Webinars präsentiert Acrolinx die neue Integration der Acrolinx Content Optimization Software in die Lokalisierungslösung Alchemy CATALYST. Die Produktdemonstration veranschaulicht, wie Sie die sprachliche Qualitätssicherung im Softwarelokalisierungsprozess mit Hilfe von Acrolinx effektiv gewährleisten.

 

Comments are closed

  • Offline, Online, No-Line – die digitale Revolution verändert das Konsumverhalten - Die digitale Revolution nimmt ihren Lauf: Auch in den kommenden Jahren wird der Verkauf über den Online-Kanal boomen, während der stationäre Einzelhandel stagniert. Allerdings findet E-Commerce heute auf einer weitaus höheren Evolutionsstufe statt, als noch vor wenigen Jahren. Zu beobachten ist eine noch nie dagewesene Dynamik im Handel: Durch mobile Geräte erhält das „Wheel of
  • ETF für Einsteiger - In dem eineinhalbstündigen Live Online-Seminar von Diplom-Kaufmann und Wirtschaftspädagogen Michael Brockhoff erfahren Sie, wie Sie anhand von Auswahlkriterien und verschiedener Quellen geeignete ETF’s für sich finden. Sie sind im Anschluss des Vortrags in der Lage, den Erwerb eines ETF’s zum Vermögensaufbau wirtschaftlich zu beurteilen. Sie können vor, während und nach dem Seminar Ihre individuellen Fragen stellen! Zielgruppe: Personen die sich für die