Webinar: Risikobeurteilung nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Prozesse und Beratung, , , , , , , , ,

   Webinar zu Webinar: Risikobeurteilung nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.687 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 21.01.14

  • in den Entwicklungsprozess integriert
  • mit PLATO e1ns in einem Datenkonzept umgesetzt

Die Maschinenrichtlinie (MRL) ist Rechtsgrundlage für Konstruktion, Verkauf und Betrieb einer Maschine in Europa.

In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick zu den grundlegenden, harmonisierten Normen hinsichtlich der MRL und erleben live die Abbildung der Schritte

  • Anforderungsanalyse
  • Betrachtungsgrenzen definieren
  • Gefahren- und Risikoanalyse
  • Identifizieren einer Sicherheitsfunktion die mit einer elektronischen Steuerung (E/E/PES) umgesetzt wird
  • Hardwarekonzept mittels FMEDA verifizieren

in einem durchgängigen Methoden- und Datenkonzept.

 

 

Anmeldung zum kostenfreien Webinar und eine Übersicht über unser Webinar-Angebot

 

Moderation:

Tobias Hans, Franziska Kremmeicke (PLATO AG)

 

Kontakt:

PLATO AG

Julia Meyer-Holderbaum

Tel.: 0451/93 09 86-17

Email: julia.meyer-holderbaum@plato.de

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)
Webinar: Risikobeurteilung nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, 9.5 out of 10 based on 2 ratings

Comments are closed

  • Online-Ausbildung zum E-Moderator - Info-Workshop zur Online-Ausbildung zum E-Moderator / zur E-Moderatorin – Effiziente Gestaltung von Web-Meetings und Führung virtueller Teams In einer Zeit, in der schnelle Entscheidungen, Wirtschaftlichkeit und moderne Kommunikationsmedien zunehmend den Alltag bestimmen, stehen viele Unternehmen vor der Herausforderung, vorhandenes Wissen effizient als Wettbewerbsfaktor zu nutzen. Verteiltes Expertenwissen und Fachkompetenzen verschiedener Unternehmensbereiche müssen schnell ausgetauscht werden. Auch
  • Webinar EU-Datenschutz-Grundverordnung - Der Countdown läuft – wie Unternehmen sich auf die Anwendung der EU-Datenschutz-Grundverordnung ab Mai 2018 vorbereiten sollten. Datenschutzexperten von Iron Mountain informieren in einem Live-Webinar über die neuen Regelungen zur EU-Datenschutz-Grundverordnung Im Mai 2016 trat die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU DS-GVO) in Kraft, die das Datenschutzrecht innerhalb der Europäischen Union vereinheitlichen soll. Die Neuregelung wird das europäische