Webinar „Security@Industry – Infrastrukturen als Angriffsziel“

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Prozesse und Beratung, , ,

   Webinar zu Webinar „Security@Industry – Infrastrukturen als Angriffsziel“

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.463 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 26.02.16

0119_2428_security_industry_cs-header_1280x500

Security@Industry – Infrastrukturen als Angriffsziel

Ganzheitliche Qualitätssicherung ist Pflicht in der Industrie

Im Rahmen der Digitalisierung geraten immer mehr kritische Infrastrukturen von Industrieunternehmen ins Fadenkreuz krimineller Hacker. Klar ist: die Zahl von Angriffen auf vernetzte Industrieanlagen steigt ständig. Spezielle Suchmaschinen wie ”Shodan” vereinfachen das Identifizieren möglicher Angriffsziele erheblich. Auch das benötigte Wissen zum Ausnutzen von Schwachstellen sinkt dank professioneller, einfach einsetzbarer Tools. Darüber hinaus nehmen zielgerichtete, detailliert vorbereitete Angriffe (”Advanced Persistent Threat”) mit hohem Gefahrenpotenzial ebenfalls zu.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen anhand konkreter Praxisbeispiele und Demos, welche Schwachstellen in vernetzten Industriesystemen lauern. Und Sie erfahren, wie Sie sich durch eine ganzheitliche Qualitätssicherung über den gesamten Lebenszyklus von Applikationen und Infrastrukturen dauerhaft vor gefährlichen Angriffen schützen.

Weitere Informationen und die Anmeldung zu unserem Webinar finden Sie hier:

http://bit.ly/1VIIw6A

Comments are closed

  • Webinar Talent-Management - E-HR aus der Cloud: So optimieren Sie Ihr Talentmanagement Erfahren Sie in diesem Webinar, wie die Cloud die Prozesse im Personalwesen zukünftig verändern wird und wie Sie und Ihre Mitarbeiter davon profitieren. SAP hat mit dem Kauf von www.successfactors.de ein Zeichen gesetzt. Wir sind überzeugt, dass die Lösungen aus der Cloud wegweisend für die Zukunft von Mitarbeiterprozessen
  • Franchisegeber werden, aber wie? - Franchisegeber werden, aber wie? Das Webinar informiert über die Arbeitsweise eines Franchise-System-Aufbaus, über die Ermittlung der System-Rentabilität sowie über die mögliche Re-Finanzierung der Investitionskosten des System-Aufbaus. Zudem schildert es die Erfordernisse, um später als Franchise-Geber erfolgreich am Markt bestehen zu können. Ein gut aufgebautes und geführtes Franchise-Systems bietet sowohl für die Franchise-Nehmer als auch für den künftigen