Webinar „Shopping 2016: Technologie vs. Kundenpräferenz“

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Marketing - Vertrieb - Web 2.0, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

   Webinar zu Webinar „Shopping 2016: Technologie vs. Kundenpräferenz“

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 783 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 13.04.16

0412_2545_adobe_connect_WB10_Logo_740x350

Generation Z zeigt was auf Händler zukommt!

Mobile Endgeräte sind aus dem Alltag vieler Konsumenten nicht mehr wegzudenken und werden auch in den Informations- und Kaufprozess eingebunden. Doch gilt dies für alle Shopper gleichermaßen? Welche Unterschiede zeigen sich zwischen den Generationen? In der aktuellen Kurzstudie „Shopping 2016 – Können Ihre Kunden heute mit der Technologie Schritt halten?“  untersucht das ECC Köln in Zusammenarbeit mit CoreMedia, IBM und T-Systems Multimedia Solutions welche Rolle mobile Endgeräte für Babyboomer und Generationen X, Y und Z wirklich spielen.

Die Ergebnisse zeigen: Konsumenten der Generation Z nutzen das Smartphone wie auch Babyboomer und Co. in allen Situationen – nur wesentlich intensiver. Darüber hinaus widmet sich die Kurzstudie der Frage, welche Impulse die Kunden entscheidend zum Kauf animieren. Welche Rolle nehmen „mobile“ Impulse wie z. B. Push-Nachrichten gegenüber „traditionellen“ Impulsen wie Werbemaßnahmen ein? Vorneweg: Spitzenreiter sind „ganz traditionell“ Weiterempfehlungen durch Freunde, Bekannte oder Kollegen.

Das Webinar ”Shopping 2016: Technologie vs. Kundenpräferenz” stellt die Studienergebnisse vor und beleuchtet folgende Fragestellungen:

  • In welchen Situationen nutzen Konsumenten mobile Endgeräte zur Informationsrecherche und zum Kauf? Welche Unterschiede gibt es zwischen jüngeren und älteren Smartphone-Besitzern?
  • Durch welche internen und externen Impulse werden Konsumenten zum Kauf animiert? Zeigen sich Unterschiede zwischen Warengruppen?
  • Welche Beratungs- und Bezahlservices sowie Angebote zur Produkt- oder Filialsuche werden von den Konsumenten genutzt? Und wie trägt das Serviceangebot zur Bewertung der Anbieter bei?

Melden Sie sich hier für unser Webinar an:

http://bit.ly/1VnZESy

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Webinar „Shopping 2016: Technologie vs. Kundenpräferenz“, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Tipps und Tricks zu Entwicklungstools für System i - PROFI Online Kolloquium In diesem Webcast erfahren Sie Wissenwertes zu Entwicklungstools für System i. Viele Unternehmen betreiben auch heute noch ihre Kernapplikation(en) auf IBM System i. Gleichzeitig werden an diese Bestandssysteme immer auch neue Anforderungen gestellt – wie beispielsweise Integrationen mit anderen Anwendungen oder auch mobile Zugriffe mit Smartphones und Tablets. Mit den richtigen Entwicklungstools lassen
  • ADMIRAL ACADEMY – Forex und Trading Schule – Tag 17/23 - TAG 17 AUTOMATISIERTES TRADEN Installation von EAs im MetaTrader. Aktivierung und Deaktivierung und Programmiermöglichkeiten.    Kostenlose Anmeldung hier Den ganzen OKTOBER 2012 werden wir jeden Tag ein kostenloses Webinar anbieten: ADMIRAL ACADEMY – „from Zero to Hero“. Vom absoluten Beginner bis zum Trader, Traden von Anfang an in 23 Schritten. Börsentäglich um 19 Uhr – live. Circa 10 bis 15 Minuten. Automatisiertes Trading. Handelsansätze und Handelssignale programmiert