Webinaraufzeichnung – Terminologie als strategische Komponente im Unternehmen

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Webinar-Aufzeichnung,

   Webinar zu Webinaraufzeichnung – Terminologie als strategische Komponente im Unternehmen

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

- 1.606 - Seitenaufrufe

Matthias Heyn, seit 1994 bei der TRADOS GmbH, Entwickler des ersten Alignment-Tools auf dem Markt und heute Senior Business Consultant bei SDL, beschäftigt sich in diesem Webinar mit der Sicht auf Terminologie durch die Brille der Unternehmensführung.

Markenbildung und Markenwahrung, Wissensmanagement, Kundenpflege und Kundenbindung und Regulatory Compliance sind dabei die Schlagwörter, die maßgeblich zur Wertschöpfung im Unternehmen beitragen und sich bestens dafür eignen, um eine Unternehmensinitiative „Terminologiearbeit“ in Gang zu bringen.

Sehen Sie sich die Webinaraufzeichnung zum Thema Terminologiemanagement kostenlos an.

Informationen zu Language Technologies

Der Geschäftsbereich Language Technologies von SDL unterstützt Unternehmen bei der Kommunikation mit Kunden in unterschiedlichen Sprachen. Die Lösungen sorgen für Konsistenz in Stil und Marke, automatisieren manuelle Prozesse durch die Verwaltung mehrsprachiger Inhalte und stellen innerhalb kürzester Zeit automatisch übersetzte Inhalte bereit. Außerdem bieten sie Übersetzern die Möglichkeit, Inhalte wiederzuverwenden und auf diese Weise ihre Produktivität bei der Lokalisierung von Inhalten und Software zu steigern.
VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Comments are closed

  • Korrespondenz nach DIN 5008 - Korrespondenz nach DIN 5008 mit Word 2010 Die Norm DIN 5008 (Ein von dem Deutschen Institut für Normung erarbeiteter freiwilliger Standard) legt Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung und das Maschinenschreiben fest. Beispiele hierfür sind Abkürzungen, Maße für Briefe und die Gliederung von Texten für Bewerbungen und Schriftverkehr. Themenschwerpunkte des Webinars: Briefe nach DIN 5008 gestalten Adressen, Telefonnummern und Kalenderdaten Der Betreff
  • Die Energiewende – Traum oder Trauma für die IT-Stromversorgung? - Deutsche Rechenzentren haben in 2015 12 TWh Strom verbraucht, fast 12 TWh Abwärme wurden in die Atmosphäre abgegeben. Deshalb gilt das Motto „Ohne Wärmewende keine Energiewende“, ein Paradigmenwechsel steht bevor. Für die IT-Branche ist das eine große Herausforderung bei exorbitant hohen Stromkosten. Unser Energieexperte Staffan Reveman gibt in diesem Webinar einen tieferen Einblick in dieses