Webinaraufzeichnung – Übersetzungsworkflow mit LTC Worx und SDL TM Server

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Webinar-Aufzeichnung,

   Webinar zu Webinaraufzeichnung – Übersetzungsworkflow mit LTC Worx und SDL TM Server

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.160 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 20.01.11

In einem gemeinsamen Webinar mit unserem Technologiepartner LTC möchten wir Ihnen das Zusammenspiel unserer jeweiligen Lösungen zeigen. Mit dem Businessportal LTC Worx von LTC können sich wiederholende administrative Arbeitsabläufe automatisiert und vereinfacht werden. Durch die Einbindung des SDL TM Server kann darüber hinaus noch das Zusammenspiel mit Finanz- und Buchhaltungs-, aber auch Content-Management-Systemen optimiert werden. Im Rahmen des Webinars erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Geschäftsabläufe mit Hilfe von LTC Worx optimieren können, indem Sie SDL TM Server als Translation-Memory-Backend einbinden.

Sehen Sie sich die Aufzeichnung kostenlos an: http://bit.ly/f1hH9e

Über SDL Language Technologies
Der Geschäftsbereich Language Technologies von SDL unterstützt Unternehmen bei der Kommunikation mit Kunden in unterschiedlichen Sprachen. Die Lösungen sorgen für Konsistenz in Stil und Marke, automatisieren manuelle Prozesse durch die Verwaltung mehrsprachiger Inhalte und stellen innerhalb kürzester Zeit automatisch übersetzte Inhalte bereit. Außerdem bieten sie Übersetzern die Möglichkeit, Inhalte wiederzuverwenden und auf diese Weise ihre Produktivität bei der Lokalisierung von Inhalten und Software zu steigern.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)
Webinaraufzeichnung - Übersetzungsworkflow mit LTC Worx und SDL TM Server, 8.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Wissenswertes zu DB2 mit BLU Accelerator unter SAP - PROFI Online Kolloquium Seit vielen Jahren optimieren IBM und SAP gemeinsam DB2, so dass die individuellen SAP Module effizient auf diese Datenbank zugreifen können. Mit der neuesten Version 10.5 hat IBM nun viele Neuerungen eingeführt, die sich besonders bei analytischen Workloads bemerkbar machen. Viele neue Funktionen gehören zum sog. BLU Accelerator. Der Webcast erklärt die Strategie
  • Rechte des Auftragnehmers bei Störungen im Bauablauf - Die Bauzeit ist für Auftraggeber und Auftragnehmer von entscheidender Bedeutung. Für den Auftraggeber steht in der Regel die von ihm zu einem bestimmten Zeitpunkt fest eingeplante Nutzung im Vordergrund, wobei darauf dann auch seine Finanzierung aufbaut. Für den Auftragnehmer hängt von der Einhaltung der Bauzeit seine Kalkulation ab, und zwar sowohl hinsichtlich der Dauer der