Webinaraufzeichnung – Wie lassen sich Übersetzungen mithilfe von Translation Memory-Software schneller und konsistenter erstellen?

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Webinar-Aufzeichnung, ,

   Webinar zu Webinaraufzeichnung – Wie lassen sich Übersetzungen mithilfe von Translation Memory-Software schneller und konsistenter erstellen?

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

- 1.035 - Seitenaufrufe

Ein Translation Memory ist eine Datenbank, die mit Übersetzungen gefüllt wird, sodass einerseits jede neue Übersetzung, den Umfang des Translation Memorys vergrößert und andererseits für jeden neuen Text ein Abgleich mit bereits angefertigten Übersetzungen erfolgen kann. Wie Sie Übersetzungen dank Translation Memory-Technologie nicht nur schneller übersetzen, indem Sie Mehrfachübersetzungen vermeiden und gleichzeitig die Konsistenz von Inhalten sichern, erläutert unser Experte Ziad Chama.

Sehen Sie sich die Aufzeichnung kostenlos an: http://bit.ly/gg6H0Y

Über SDL Language Technologies
Der Geschäftsbereich Language Technologies von SDL unterstützt Unternehmen bei der Kommunikation mit Kunden in unterschiedlichen Sprachen. Die Lösungen sorgen für Konsistenz in Stil und Marke, automatisieren manuelle Prozesse durch die Verwaltung mehrsprachiger Inhalte und stellen innerhalb kürzester Zeit automatisch übersetzte Inhalte bereit. Außerdem bieten sie Übersetzern die Möglichkeit, Inhalte wiederzuverwenden und auf diese Weise ihre Produktivität bei der Lokalisierung von Inhalten und Software zu steigern.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Comments are closed

  • Was ist ein Webinar? - Live erleben: Was ist ein Webinar Das Webinar zum Webinar: Die Online-Präsentation ist für Personen und Firmen gedacht, die sich noch nicht intensiver mit dem Thema Webinar und Onine-Seminar befasst haben. Das Webinar wird individuell durchgeführt und hat eine Dauer von ca. 20 Minuten. Als Teilnehmer benötigen Sie einen PC mit Internetanschluß sowie ein Telefonnummer unter
  • Der RoPo-Effekt: Das Internet als Showroom des stationären Handels? - Welche Bedeutung hat der digitale Handel und wie sieht das Multichannel-Verhalten von Konsumenten (B2C) und Geschäftskunden(B2B) aus? Aline Eckstein vom Institut ECC Handelvermittelt auf Basis aktueller Umfragen und Analysen den Status Quo und dabei auch neueste B2B-Zahlen. Ein weiteres Thema dieses Webinars: Der RoPo-Effekt (Research Online, Purchase Offline) – Fungiert das Internet als Showroom des