Wer bin ich wirklich – Wer möchte ich sein

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Job-Karriere-Persönlichkeit, ,

   Webinar zu Wer bin ich wirklich – Wer möchte ich sein

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

- 1.041 - Seitenaufrufe

Sein wahres Selbst finden – die Voraussetzung für innere Zufriedenheit

Finde heraus, was Dein wahres Selbst ist und Du dadurch authentischer und glücklicher werden kannst. Lerne das Leben zu führen, dass Dich wirklich erfüllt. Erlebe ein inspirierendes Webinar mit dem erfahrenen NLP-Coach Clemens Groß. Natürlich kostenlos! Nimm bequem von Zuhause aus an unseren kostenfreien NLP-Online-Seminaren (Neurolinguistische Programmierung) teil.

Erster Termin: Dienstag, 17. Juli 2012, 20:00 – 21:15 Uhr, weitere Termine auf Anfrage

Landsiedel NLP Training bietet an mehr als 20 Standorten in Deutschland professionelle NLP-Ausbildungen zum Practitioner, Master, Trainer und Coach an. Damit sind wir in diesem Bereich der größte Anbieter in Deutschland. Wir zertifizieren sowohl nach deutschen als auch internationalen Standards.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Comments are closed

  • Wie gelingen stimmige Entscheidungen? - Die Entscheidungshebamme-live: Wie gelingen stimmige Entscheidungen ? Gemeinsam mit Ihnen und ganz praktisch! Mit dieser Telefonkonferenz haben Sie die Möglichkeit haben, Ihre Entscheidungsfragen einer Klärung zuzuführen. Auf geheimnisvolle Weise löst sich auch für diejenigen von Ihnen, die einfach nur zuhören möchten, das eigene Anliegen im guten Sinne auf. Weg von Problemen und hin zu Lösungen Entscheidungsfragen schnell auf den
  • Live-Trading: Perlen des Marktes - Märkte analysieren, Trading-Chancen antizipieren und direkt live handeln. Das ist LIVE-Trading PLUS mit Rüdiger Born.  Viele Marktteilnehmer konzentrieren sich ausschließlich auf einen einzigen Titel und versuchen, ausschließlich dort zu punkten. Ein Vorteil dafür liegt auf der Hand: man kennt diesen Markt wie keinen anderen. Doch leider ist nicht davon auszugehen, dass der eigene Favorit immer die schönsten