Wichtige rechtliche Aspekte bei B2B Shopauftritten

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Cloud-SaaS, , , , ,

   Webinar zu Wichtige rechtliche Aspekte bei B2B Shopauftritten

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

- 945 - Seitenaufrufe

2014 ändern sich durch eine neue EU-Verbraucherrichtlinie wichtige Aspekte im Fernabsatz-Widerrufsrecht. Dies betrifft alle Online-Shops mit privaten Endverbrauchern als Kunden und wird seit Monaten auch medial umfassend diskutiert. Doch wie sieht es im B2B E-Commerce aus? Was sind die wichtigsten rechtlichen Aspekte und Fallstricke im Onlinehandel mit gewerblichen Endkunden und wie grenze ich meinen Shop eindeutig ab?

Dieses Webinar richtet sich an B2B Online-Händler und vermittelt wertvolles Knowhow zum rechtskonformen Betrieb eines reinen Onlineshops für gewerbliche Kunden und eines hybriden Angebots mit Abgrenzung zwischen B2C und B2B.

Dieses Webinar ist Teil der “4. E-Commerce Expertenwoche” vom 03. bis 07. Februar 2014.

Referentin: Sabine Heukrodt-Bauer (LL.M., Res Media | Kanzlei für IT- Recht, E-Commerce und gewerblichen Rechtsschutz)

Zur  kostenlosen Anmeldung

Weitere Infoswww.e-commerce-expertenwoche.de

 

eyecatcher-expertenwoche 02-2014

 

 

 

 

 

Über die IntelliShop AG

Die IntelliShop AG entwickelt und vertreibt mit der IntelliShop eCommerce Plattform eine der leistungsstärksten und hochskalierbaren Systeme für den Online-Handel von Konzernen und dem Mittelstand in Deutschland, Europa und den USA. Zu den Kunden gehören eismann, T-Mobile, 1&1, die Österreichische Post oder die Eppen­dorf AG.

Die E-Commerce-Lösungen von IntelliShop verschaffen Shop-Betreibern dank hohem Funktionsumfang, flexibler Schnittstellen und kompromissloser Stabilität wertvolle Wettbewerbsvorteile im elektronischen Handel.

Gegründet im Jahr 2004, verzeichnet das Unternehmen hohe, jährliche Wachstums­raten und konnte sich schnell als einer der führenden und innovativsten Anbieter für komplexe Shop-Systeme etablieren.

www.intellishop.ag

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (2 votes cast)
Wichtige rechtliche Aspekte bei B2B Shopauftritten, 9.0 out of 10 based on 2 ratings

Comments are closed

  • Einführung in den CFX Trader/CFX Stock Screener und Equity Research Tool - In diesem ca. einstündigen Webinar bekommen Sie eine Einführung in die Handelsplattform CFX Trader. Dazu gehören: erste Schritte in der Handelsplattform, Orderplatzierungen, Nutzung des Chartmoduls, Menüführung, Depotverwaltung und erweiterte Möglichkeiten des CFX Trader. Nach diesem Webinar werden Sie in der Lage sein die Handelsplattform eigenständig zu nutzen. Im Anschluss daran erhalten Sie einen ersten Einblick in die
  • Webinar „Mission: Digitalisierung im B2B-Vertrieb“ - Digitalisierung im B2B-Handel aus Praxissicht: IT, Geschäftsprozesse und Organisation im perfekten Zusammenspiel. Erfolgreiche Digitalisierung im B2B E-Business bietet Unternehmen Chancen und Möglichkeiten, die eigene Marktposition zu sichern und auszubauen. Hierbei dürfen Prozesse und Systeme nicht losgelöst voneinander betrachtet, sondern übergreifend analysiert und optimiert werden. Gleichzeitig rückt die Kundenorientierung mit B2B-spezifischen Kaufprozessen und Self-Services wie etwa Produktkonfiguratoren